Eingang SemesterberichteSommersemester 2016 PA: Studieren in der Zeit der RAF

PA: Studieren in der Zeit der RAF

von David

Am 27. April begann die Vortragsreihe zum Thema „Rote Armee Fraktion“ des Sommersemesters 2016 des VDSt Freiburg. Die anwesende Aktivitas erfreute sich am Besuch drei alter Herren, welche bei einem kleinen Sektempfang die Fuxia besser kennenlernen konnten.

Nach einer geschichtlichen Einleitung von Bundesbruder Staudt, welche alle Anwesenden mit einer diskussionsfähigen Wissensgrundlage ausstatten sollte, folgte eine offene Diskussionsrunde. Mit gezielt provokativen Fragestellungen leitete Staudt das Gespräch ein. Zur großen Freude aller anwesenden Burschen und Fuxen konnte die Altherrenschaft durch Berichte als Zeitzeugen den Gründungsgedanken, sowie die Sympathie zu studentischen Bewegungen der damaligen Zeit untermauern und einen Eindruck der damaligen Verhältnisse an akademischen Einrichtungen vermitteln.

Nach ausgiebigen Unterredungen und einem kleinen Imbiss klang der Abend langsam aus und die Altherrenschaft verabschiedete sich. Zurück blieb ein großer Teil der Aktivitas, welcher sich noch bis in die frühen Morgenstunden mit regen Diskussionen an der Bar tummelte.

Alles in allem ein gelungener Beginn für eine spannende Vortragsreihe.

Vielleicht interessiert dich auch...

Diese Seite nutzt Cookies, um deinen Besuch angenehmer zu gestalten. Wir gehen davon aus, dass das für dich in Ordnung ist. Habeas! Mehr erfahren