130. Verbandstagung in Aaachen

Vom 16. bis 19.6. fand in Aachen die Tagung unseres Dachverbandes statt. Dabei waren selbstverständlich auch einige Bundesbrüder aus Freiburg, um unseren Bund zu vertreten. Als Delegation abgestellt waren die BbrBbr. Pigors, Reichert, Bäther und Neininger.Höhepunkt war natürlich am Freitag Abend der Festkommers im Aachener Kröungssaal. Später fand man sich auf dem prächtigen Haus des VDSt Aachen ein, um den Abend in würdigem Rahmen ausklingen zu lassen. Trotz des Bierpreises, bei dem jeder Wegelagerer rot geworden wäre, konnten die einen den Abend am Aachener Tresen genießen, während andere einen kleinen Couleurbummel vorzogen. Am Samstag morgen musste dann jeder kurz die Eigenarten des eigenen Bundes vorstellen, was bei fast 30 vertretenen Bünden doch einen Marathon für die Zuhörer darstellte. Doch auch das haben wir glücklich überstanden und nach Abschluss der Verhandlungen konnten wir am Samstag Abend wieder die Heimreise antreten.

Related posts
Google+